Zur Tanztherapie

Tanztherapie ist eine integrative Form der Psychotherapie, die sowohl die uralte heilende Kraft des Tanzes, als auch verschiedene kunst- und gestalttherapeutische Techniken nutzt, um Menschen auf ihren Weg zur Ganzheit und Lebendigkeit zu unterstützen.

Durch den Tanz, die Bewegung und die Aufmerksamkeit, die wir unserem Körper schenken, decken wir verborgene Gefühle, Emotionen und Bilder auf und bringen diese zum Ausdruck. Alte Muster, Gewohnheiten und destruktive Überzeugungen können wir dabei transformieren, um unser Leben neu zu gestalten.

„Tanzen umfasst unser ganzes Sein. Tanz ist die machtvollste unter den Künsten, weil sie ihrem Wesen nach ganzheitlich ist. Unser Körper fungiert dabei nur als Instrument. Er ist unmittelbar und jederzeit zugänglich, und er enthält unsere Weisheit und Wahrheit. Wenn Tanz aus unserem Inneren kommt und vom Wunsch nach persönlicher Veränderung getragen wird, verfügt er über tiefgründige Macht, Körper, Seele und Geist zu heilen." (Anna Halprin)


ZIELGRUPPE

Unsere berufsbegleitende Ausbildung in Tanztherapie richtet sich an Menschen, die Tanz, Bewegung und Körperarbeit als Mittel zur Selbsterfahrung und Selbstfindung nutzen wollen und die Erfahrungen aus dieser Arbeit sowie die neuen Erkenntnisse für sich und in ihrem Berufsfeld integrieren möchten. Die heilungsfördernde Wirkung der Tanztherapie eröffnet neue Möglichkeiten und Aussichten für Menschen aus sozialen, medizinischen, therapeutischen und pädagogischen Berufen und für alle, die mit Herz und Seele Menschen auf ihrem Weg zu Heilung und Selbstfindung begleiten wollen. Auch für jene, die für sich selbst neue Pfade beschreiten wollen und beruflich oder persönlich in Bewegung kommen möchten, kann die Ausbildung einen neuen Horizont eröffnen.


dauer der ausbildung

 

Die Basisausbildung:

dauert ca. eineinhalb Jahre, ist auf 12 Wochenenden verteilt, und kann nur als gesamte Einheit belegt werden. 

Weitere Informationen zur Basisausbildung →

Die Aufbauausbildung:

dauert ca. zwei Jahre, ist auf 12 Wochenenden verteilt, und kann nur als gesamte Einheit belegt werden. 

Weitere Informationen zur Aufbauausbildung →

 

Aktuelles 2019

INFOABEND zur tanztherapeutischen Ausbildung
4. April


Tensegrity® Kursserie
mit Randa Galal
31.März + 14.April


Fortbildung: Tango für Tanz- und Körpertherapeuten
mit Angela Nicotra
12.-14. April


MEN (e)motion Männerkeis
mit Sascha Irle
ab 24. April


Ich und Du
Körperorientierte Selbsterfahrungsgruppe
mit Sascha Irle
ab 23. April


Embodyment Workshop
mit Sascha Irle
28. April


Yoga Dance & Yoga Balance Workshop
1. Mai


Tanz mit Kakaozeremonie
11. Mai


Orientierungswochenende zur tanztherapeutischen Ausbildung
22. - 23. Juni


Dancing Voices
mit Miroslav Großer
Termine


Happy Monday Biodanza
mit Jan Obrtel
Termine


NEWSLETTER

Anmelden
Newsletter Archive